Kyeok Thai Fu (waffenlos)

Freitags 17:45-19:15h (Schwerpunkt Jugendliche)

Sonntags von 10:45 – 12:15h (Schwerpunkt Erwachsene)

Take no sono, Bornheimer Straße 17 A, 53111 Bonn

 

Dieser Kurs beinhaltet Elemente vom koreanischen Kyeok Too Ki, Kick Thai Boxing und chinesischem Kung Fu.
Vom einfachen Schlag bis hin zu Kampfrollen, Sprungkicks und Sparring in Schutzausrüstung lehren wir in diesem Kurs anwendungsorientierte Kampfkünste. Auf langwieriges Formenlernen und Bahnenlaufen verzichten wir hier. Bis auf wenige Ausnahmen trainieren wir die ganze Zeit über am Partner. Die „klebenden Hände“ und andere „weiche Techniken“ gehören genauso dazu wie auspowerndes Pratzentraining uns Freikampf. Dadurch verbessern wir sowohl die Geschicklichkeit, wie auch Schlagkraft und Fitness.
Waffentraining findet in diesem kurs nicht statt.
Der im Anschluss stattfindende Kurs „Koreanische Atemtechniken“ ist Teil dieses Angebots.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Anmeldung zur Probestunde