Koreanische Atemtechniken

1 Jahr Vertragslaufzeit : 12.- / Monat
1/2 Jahr Vertragslaufzeit : 16.- /Monat

10er Karte : Einmalig 50.-
5er Karte : Einmalig 25.-

(Die Karten sind nur für diesen Kurs zulässig)

Sonntags 12:15 – 12:45h

Take no sono, Bornheimer Straße 17A, 53111 Bonn

Ein Kurs, der sich ganz dem Aufbau von Körperbeherrschung widmet und damit eine gute Basis für weitere Kampfkünste bildet. Hier wird gelehrt, Körperbewegungen mit kontrollierter Atmung zu verbinden. Diese Bewegungen können mit denen von Tai Chi und Qi Gong verglichen werden. Mit dem Unterschied, dass sich lockere, entspannte Bewegungsabläufe mit kraftvollen, unter vollster Anspannung geführten abwechseln. Diese werden mit entsprechend kräftiger Atmung unterstützt. Auch werden einzelne Techniken aus dem Kung Fu darin übernommen, wie z. B. die Tigerkralle.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Anmeldung zur Probestunde