Rechtsklick steht ihnen auf dieser Seite nicht zur Verfügung.

Waffenloser Kurs

Asiatischer Nahkampf

Zur Zeit wird noch kein eigenständiger waffenloser Kurs angeboten. Es wird in naher Zukunft wieder ein entsprechendes Seminar geben.

Falls Sie Interesse an einem fortlaufenden Kurs haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzten. Ab vier Teilnehmern kann ein Kurs angeboten werden.

Leif Grass

Take no sono
Bornheimer Strasse 17a
53111 Bonn

In diesem waffenlosen Kurs werden wir chinesische und koreanische Nahkampftechniken erlernen, die auspowern, das Körpergefühl stärken und gute Laune bereiten.

Neben verschiedenen Tritt- und Schlagtechniken mit der Pratze, bei denen es um schnelle, energiegeladene Bewegungsabfolgen geht, werden wir auch Übungen am Partner machen die unter anderem das Feingefühl stärken. Auch der Freikampf wird dabei nicht zu kurz kommen.

Das Ganze wird mit Atemtechniken abgerundet, die weiche, entspannte Bewegungsabläufe - ähnlich dem Tai Chi - mit kraftvollen, unter vollster Anspannung ausgeführte Techniken verbinden. Diese Kombination aus weichen und harten Elementen sorgen für eine ausgeglichene Beanspruchung von Geistes- und Muskelkraft.

Dieser Kurs eignet sich durch seine Vielfältigkeit ideal als Ausgleich zu den Anforderungen des Alltags: Es wird Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit trainiert. Gleichzeitig werden mit Entspannungstechniken und Dehnübungen die Konzentrationsfähigkeit und die eigene Körperwahrnehmung geschult.

Die Übungen sind darauf ausgelegt, dass jeder auf seinem Niveau trainieren kann. Kampfsporterfahrene, sportliche Teilnehmer werden daher genauso auf ihre Kosten kommen wie untrainierte Neueinsteiger.